Ein Sommernachtstraum

Sommer. Nachts. Traum. Liebeschaos im Wald von Athen: Hermia liebt Lysander. Demetrius liebt Hermia. Helena liebt Demetrius. Hermias Vater verlangt, dass Hermia Demetrius heiratet, deshalb flieht sie mit Lysander. Demetrius folgt dem Liebespaar, Helena folgt Demetrius. Bald irren alle vier verloren durch den Wald, dem Reich der Elfen. Und auch dort herrscht dicke Luft: Elfenkönig Oberon und seine Gattin Titania liegen im Eheclinch. Alles gerät in dieser rauschhaften Nacht aus den Fugen. Diener Puck schafft mit einem Zaubertrank noch mehr Verwirrung.

Trailer


Mit freundlicher Unterstützung von:Lüneburgischer LandschaftsverbandSparkassenstiftung Lüneburg

vorherige Vorstellung

zur Programm Übersicht

nächste Vorstellung