STarke STücke Herbst 2022

Achtung! Für die neuen STarken STücke könnt Ihr Euch ab SOFORT anmelden!

Wir erarbeiten gemeinsam Auszüge, Inhalte und Rollen bekannter Kinder- und Theaterliteratur und setzen uns mit der dramatisierten Form auseinander. Anschließend werden einzelne Szenen improvisiert und geprobt, wobei eine Annäherung an die klassische Rollenarbeit im Theater mit individuellen Ideen und kreativen Elementen der Theaterpädagogik vermischt wird. Am Ende steht eine kleine Vorstellung!

Kosten STarke STücke: 130 Euro insgesamt.


Für die STarken STücke kann sich jeder anmelden, unabhängig von der Vorerfahrung. Das Anmeldeformular für die STarken STücke findet Ihr auf der Seite Mitmachen.


STarkes STück Nr 1

Meisterdetektiv Kalle Blomquist
nach Astrid Lindgren

Leitung: Edina Hasselbrink
Für Kinder von 8 bis 10 Jahren

Dienstags von 16.30 bis 18.00 Uhr; ab September

Über das Stück

Ach, es ist doch zum Verrücktwerden! Kalle Blomquist träumt sehnlichst davon, einmal auf abenteuerliche Verbrecherjagden zu gehen und Gangster zu schnappen – doch wie soll das gehen, wenn man in einem kleinen Nest lebt, in dem nie auch nur das Geringste los ist?  
Doch eines Tages in den Ferien entdeckt er zusammen mit seinen Freunden, dass unter der Oberfläche der Kleinstadtidylle merkwürdige Sachen passieren. Und plötzlich ist er schon mitten drin in der spannenden Verbrecherjagd! Vorhang auf für den schwedischen Meisterdetektiv!

Termine

Dienstags, 16.30 Uhr bis 18.00 Uhr

13. September, 16.30 – 18.00
20. September, 16.30 – 18.00
27. September, 16.30 – 18.00
4. Oktober, 16.30 – 18.00
Sa., 8. Oktober: 12.30 – 14.00; Vorstellung um 14.00 Uhr

STarkes STück Nr 2

Die Schöne und das Biest
nach dem französischen Märchen

Leitung: Rixa Meyer zur Capellen
Für Kinder von 10 bis 14 Jahren

Dienstags von 18.00 bis 19.30 Uhr; ab September

Über das Stück

Ein ungeheuer starkes Stück und eine starke Liebe! Als der Vater der schönen und warmherzigen Belle eines Tages durch das Pflücken einer Rose unbeabsichtigt den Zorn eines wilden Mannes – durch einen Fluch halb Mensch, halb Tier geworden – auf sich zieht, nimmt Belle an Stelle ihres Vaters mutig die Aufgabe an, im Schloss des Biests zu wohnen und ihm Gesellschaft zu leisten. Hier entdeckt die Schöne hinter seiner Grausamkeit und seinem wilden Äußeren ein empfindsames Herz. So entwickelt sich in vielen Abenteuern wider Erwarten eine starke Liebe zwischen den beiden. Doch ist sie auch stark genug, um den Fluch des Biests zu lösen?

Termine

Dienstags, 18.00 Uhr bis 19.30 Uhr

13. September, 18.00 – 19.30
20. September, 18.00 – 19.30
27. September, 18.00 – 19.30
4. Oktober, 18.00 – 19.30
1. November,  18.00 – 19.30; Vorstellung um 19.30 Uhr

STarkes STück Nr 3

Dr. Dolittle & seine Tiere

Leitung: Rixa Meyer zur Capellen
Für Kinder von 10 bis 12 Jahren

Donnerstags von 16.00 bis 17.30 Uhr; ab September

Über das Stück

Doktor Dolittle weiß, dass man seine Patienten verstehen muss, um ein guter Arzt zu sein. Zum Glück bringt ihm seine Papageiendame Polynesia die Sprache der Tiere bei. Denn eine schreckliche Nachricht hat ihn erreicht: In Afrika ist eine Krankheit ausgebrochen und die Affen sind in großer Gefahr. Dr. Dolittle eilt ihnen zu Hilfe – und mit ihm Dab-Dab, die Ente, Göb-Göb, das Schweinchen, Jip, der Hund, die Eule Tuh-Tuh und natürlich Polynesia.

Termine

Donnerstags, 16.00 Uhr bis 17.30 Uhr

15. September, 16.00 – 17.30
22. September, 16.00 – 17.30
29. September, 16.00 – 17.30
6. Oktober, 16.00 – 17.30
3. November,  16.00 – 17.30; Vorstellung um 17.30 Uhr


Änderungen vorbehalten! Anmeldungen unter Vorbehalt!