DEMNÄCHST. DRACULA

Nachdem der Froschkönig und Tom Saywer durch den Saal gewetzt sind, wird es nun leiser. Türen knarzen. Irgendwo ertönt ein gespenstisches Lachen.

Unser Jugendensemble 3 probt fleißig an der nächsten Premiere. "Dracula - Biss zum letzten Tropfen" in einer Theaterfassung von Monika Wieder wird ab April gezeigt. Der Kartenvorverkauf hat begonnen. Im Moment sind Tickets nur online über unsere Homepage erhältlich.

Wir freuen uns auf Euren Besuch!


theater im e.novum

Kinder- & Jugendtheater und Theaterschule in Lüneburg
Von der Bühne ins Leben und zurück: Theater wirkt.

Bei denen, die es spielen und bei denen, die es sehen.
Deswegen sind wir Theater und Theaterschule gleichzeitig.
Wer bei uns ist, spürt das.

„Wenn du etwas edles und schönes machst, das unbemerkt bleibt, sei nicht traurig. Denn die Sonne ist jeden Morgen ein schönes Schauspiel und dennoch schläft der Großteil des Publikums noch.“

John Lennon
Grafik Aktuelle Hinweise vom theater enovum in Lüneburg

Ab Januar 2023 sind wir zu diesen Zeiten telefonisch erreichbar.

Montag 14 - 17 Uhr
Dienstag 9 - 12 Uhr
Mittwoch 14 - 17 Uhr
Donnerstag 9 - 12 Uhr und 14 - 17 Uhr

Foto: phs

Foto: phs

Tom Sawyer und Huckleberry Finn begeistern das Publikum

Tom Sawyer und Huckleberry Finn sind heute noch so beliebt wie damals – eine Geschichte über Freundschaft, Abenteuer – und ein bisschen Liebe. Bei uns läuft das Stück für alle ab 8 Jahren noch bis Ende Januar 2023. HIER geht es zur Pressekritik der Lüneburger Landeszeitung vom 14. Dezember

Foto: t&w

Kein Ganove kann dem anderen trauen

Margit Weihes letzte Inszenierung, die Westernrevue „Vier Frauen für ein Halleluja“, bietet Songs, eine etwas bizarre Handlung, viele skurrile Typen und jede Menge Spaß.

Foto t&w theater im e.novum - Margit Weihe

Margit Weihe verlässt ihr theater im e.novum

Ja, es stimmt wirklich! Alle, die diese Nachricht bisher nicht glauben konnten, können hier den Artikel aus der Lüneburger Landzeitung vom 19. Juli lesen

Impressionen

Busfahrt mit KuhnSquenz prüft die Anwesenheit aller Handwerker (Ein Sommernachtstraum)König Ödipus war bei seinem Volk sehr beliebt. (König Ödipus)Elfenkönig Oberon segnet die Liebespaare (Ein Sommernachtstraum)Busfahrt mit Kuhn

zum Archiv


Wir danken unseren Sponsoren: Theater Sponsor Sparkassenstiftung Lüneburg Theater Sponsor Lüneburgischer Landschaftsverband Fischer-Stiftung