Wir vermissen Euch!

Liebe Zuschauer, liebe Ensemblemitglieder,

Leider spielen wir in diesem Jahr keine Geschichten mehr für Euch. Und das in der Vorweihnachtszeit!

aufgrund der bundesweiten Beschlüsse bleibt unser Theater bis Jahresende geschlossen.
Für bereits gekaufte Tickets für Vorstellungen im November / Dezember gelten folgende Optionen:
Rückerstattung: Sie erhalten den Gesamtbetrag vollständig erstattet
Spenden: Da wir als private Theaterschule gerade in dieser schwierigen Situation auf jede finanzielle Unterstützung angewiesen sind, wäre es uns eine große Hilfe, wenn es Ihnen möglich wäre, Ihre Eintrittskarte zu spenden. Natürlich erhalten Sie bei Bedarf eine Spendenquittung.

Bitte nehmen Sie in jedem Fall Kontakt mit uns auf, ganz gleich für welche Option Sie sich entscheiden.
Wir stehen Ihnen entweder telefonisch unter 04131 / 7898-222 (Mo – Fr, 9.00 – 13.00 Uhr) oder per Mail unter info@theater-im-enovum.de zur Verfügung. Teilen Sie uns die gewünschte Option sowie Ihren Namen, Vornamen, Adresse, den Vorstellungstag und die Vorstellung mit. Bei Rückerstattung teilen Sie uns bitte auch Ihre IBAN mit.

DANKE! Wir danken allen, die uns bisher mit Spenden / Rückerstattungsverzicht unterstützt haben. Wir sind überwältigt von soviel Hilfsbereitschaft und Großzügigkeit. DANKEDANKEDANKE!

Wir denken so oft an Euch und wie es jetzt wäre, mit Euch das Märchen und das Kinderstück zu erleben. Aber wir überlegen uns gerade, wie es im nächsten Jahr dann wieder losgehen kann. Bis dahin wünschen wir Euch einen schönen Advent.

Wir freuen uns auf Euch!

AUF WIEDERSEHEN! BALD!




theater im e.novum

Kinder- & Jugendtheater und Theaterschule in Lüneburg
Von der Bühne ins Leben und zurück: Theater wirkt.

Bei denen, die es spielen und bei denen, die es sehen.
Deswegen sind wir Theater und Theaterschule gleichzeitig.
Wer bei uns ist, spürt das.

“Ganz gleich, wie beschwerlich
das Gestern war, stets kannst du
im Heute von Neuem beginnen.”

Buddha
Grafik Aktuelle Hinweise vom theater enovum in Lüneburg

Das Theater bleibt aufgrund der aktuellen gesetzlichen Bestimmungen bis Jahresende geschlossen.

#ohneunsistsstill#kulturgesichter#Lüneburg
Wir sind Lüneburgs Kulturgesichter. Menschen, die hinter den vielfältigen Angeboten in der Region stehen und damit ihren Lebensunterhalt bestreiten. Wir wollen gesehen werden, denn #ohneunsistsstill

Ein Mutmacher-Foto: Zurzeit ist die Theatertür geschlossen.

Literarisch muss es sein

Hier geht’s zum Presseartikel aus der Lüneburger Landeszeitung anlässlich unseres 20. Geburtstages (vom 13.11.2020)

König Ödipus

Foto: t&w

Spiel mir das Lied vom Ödipus

Mit der sehr erfolgreichen Premiere am 12. September feiern wir den Beginn der neuen Spielzeit Herbst / Winter 2020/21!

Presseartikel Nordson

Jens Fahrenholz (M.), Ingrid Boedeker (2.v.l.) und Birgit Labatz (5. v.l.) freuten sich über den Besuch der Gesponsorten.

Warmer Regen für sieben Projekte

Nordson Engeneering spendet insgesamt 21.500 € an Kultur- und Sozialeinrichtungen. Wir sind einer der Empfänger und freuen uns sehr! VIELEN DANK!

Impressionen 2019

Es geht drunter und drüber in Giselas Frisörsalon (Mein fabelhafter Frisörsalon)Elfenkönig Oberon segnet die Liebespaare (Ein Sommernachtstraum)Die Kirmesbesucher winken dem Zeppelin (Kasimir & Karoline)König Ödipus war bei seinem Volk sehr beliebt. (König Ödipus)Puck treibt die Rivalen auseinander (Ein Sommernachtstraum)Squenz prüft die Anwesenheit aller Handwerker (Ein Sommernachtstraum)Ein echter Geist! (Das Gespenst von Canterville)

zum Archiv


Wir danken unseren Sponsoren: Theater Sponsor Sparkassenstiftung Lüneburg Theater Sponsor Lüneburgischer Landschaftsverband Theater Sponsor Nordson Fischer-Stiftung

Kooperation:

WG-Gesucht.de
Hier finden Sie Ihre Wohnung in Lüneburg.
WG-Gesucht.de, die kostenlose Wohnungsbörse im Internet.