Unser neues Kursangebot für das
  FRÜHJAHR  2019 ist FERTIG!




HIER gibt es den Flyer mit dem

Wir freuen uns, dass wir noch einen zusätzlichen Schauspielkurs für Kinder anbieten können, der nicht im aktuellen Kursprogramm abgedruckt ist:


Samstag       01. Juni (10.00 Uhr – 14.00 Uhr)
Sonntag       02. Juni (10.00 Uhr – 14.00 Uhr)

Die Königin der Farben herrscht in ihrem Land über  blau, rot und gelb. Sie genießt die Anwesenheit der Farben. Doch plötzlich entwickelt sich ein Streit! Wie wird das wohl enden?
Ausgehend von dieser kleinen Geschichte machen wir uns gemeinsam auf den Weg zu unserem ganz eigenen Theaterstück. Blau, rot und gelb heißen unsere drei Grundfarben, aus denen schier unendlich viele Farbtöne gemischt werden können. Nun ist deine Kreativität gefragt!
Mit Hilfe der künstlerischen Farbtöne sowie der musikalischen Klangfarben begeben wir uns auf eine vielfältige Reise des kunterbunten Theaterspiels.

Inspiriert durch das Kinderbuch „Die Königin der Farben“ von Jutta Bauer


Leiterin: Christine Schulke-Oey, Musik- und Theaterpädagogin

Kosten 60,00



STARKE STÜCKE
Innerhalb eines halben Jahres erarbeiten wir gemeinsam Inhalte und Rollen bekannter Kinder- und Theaterliteratur und setzen uns mit der dramatisierten Form auseinander. Anschließend werden die einzelnen Szenen improvisiert und geprobt, wobei eine Annäherung an die klassische Rollenarbeit im Theater mit individuellen Ideen und kreativen Elementen der Theaterpädagogik vermischt wird. Am Ende steht eine öffentliche Vorstellung,  bei der die Kinder nicht nur ihren Familien ihre Ergebnisse präsentieren, sondern auch auf das Spiel vor öffentlichem Publikum vorbereitet werden.

WERKSTÄTTEN
In den Werkstätten lernen die Kinder bzw. die Teilnehmer in 8 bzw. 16 Stunden Projektarbeit die Grundlagen des Schauspielens kennen. Zu unterschiedlichen Themen arbeiten wir an einem kleinen Projekt mit jeweils unterschiedlichen Schwerpunkten der Theaterarbeit (Gesang,  Choreographie der Bewegung, Tanz, Stimme und Ausdruck), wobei die Teilnehmer, sich und ihre Ideen unter theaterpädagogischer Anleitung zu einer kleinen Szenenfolge zusammenfügen, die dann in einer kurzen Präsentation gezeigt wird.



U N S E R E S T A R K E N S T Ü C K E

STarkes STück 1
Mio, mein Mio
Ist bereits ausgebucht
nach Astrid Lindgren
Leitung: Antjé Femfert
10 – 12 Jahre
montags    16.00 – 17.30 Uhr [Einzeltermine:  04.02. / 11.02. / 18.02. / 25.02. / 04.03. / 11.03. / 18.03. / 25.03. / Sa., 31.03. (10.00 - 16.00) / 01.04. / 29.04. / 06.05. / 13.05. / 20.05. / 27.05. / 03.06. / 17.06. / 24.06. / 30.06., (17.00 Präsentation)]  

30.06., 17.00 Uhr Präsentation

Bo Vilhelm Olsson, genannt Bosse, hätte gerne so einen Vater wie sein Freund Benka! Stattdessen kennt er nur seine unduldsamen und lieblosen Adoptiveltern. Bis er eine geheimnisvolle Botschaft aus dem Land der Ferne bekommt – und ein Flaschengeist ihm den Weg dorthin zeigt. Dort trifft er seinen Vater, den König, der seit Tausenden und Abertausenden Jahren auf seinen Sohn Mio gewartet hat. Mio ist glücklich. Doch das Böse ist auch hier nahe: Ritter Kato vom Lande Außerhalb raubt die Seelen der Kinder. Mio muss eine schwere Aufgabe erfüllen, wenn er das Land der Ferne retten will.





STarkes STück 2
Pippi auf den sieben Meeren
PIPPI      ist     B E R E I T S      A U S G E B U C H T ! ! ! ! ! ! 
nach Astrid Lindgren
Leitung: Edina Hasselbrink
8 – 10 Jahre
Termine
mittwochs    16.00 – 18.00 Uhr [Einzeltermine: 06.02. / 13.02. / 20.02. / 27.02. / 06.03. / 13.03. / 20.03. / 27.03. / 03.04. / 24.04. / 08.05. / 15.05. / 22.05. / 29.05. / 05.06. / 12.06. / 19.06. / 26.06.  So., 30.06. (10.00 – 14.00 Uhr)]  
30.06., 14.00 Uhr Präsentation

Etwas Fürchterliches ist passiert: Heimtückische Piraten haben Pippis Vater, den berühmten Kapitän Langstrumpf, entführt! Zum Glück findet Pippi seine Flaschenpost und sofort bricht sie zusammen mit Tommy und Annika zu einer Rettungsaktion auf. Mit Hilfe einer alten Wahrsagekugel, eines abenteuerlichen Fluggeräts und einer großen Menge Dynamits gelingt es den drei Kindern tatsächlich, den Kapitän vor dem sicheren Hungertod zu bewahren. Sogar den Langstrumpf'schen Schatz hätten sie fast noch in Sicherheit bringen können, hätten nicht Blut-Svente und Messer-Jocke zu einem besonders fiesen Trick gegriffen. Weil die beiden aber weit weniger helle als fies sind, hat Pippilotta Langstrumpf wenig Mühe, sie zu einem recht unvorteilhaften Tausch zu 'überreden'. Am Ende stechen unsere Helden mit zwei schönen Schiffen (und einem Schatz) in See, während Blut-Svente und Messer-Jocke immerhin noch eine Axt und ein Buch über den Floßbau in Händen halten.




STarkes STück 3
Aladin und die Wunderlampe
(Geschichten aus 1001 Nacht)
Aladin hat noch Plätze frei!
Leitung: Julia Knappe
10 – 12 Jahre
Termine
Blocktermine an den Wochenenden    ab 10.00 Uhr [Einzeltermine: Sa., 04.05., 10.00 - 14.00 / So., 05.05., 10.00 - 14.00 / Sa., 25.05., 10.00 - 16.00 / So., 26.05., 10.00 - 16.00 / Sa., 15.06., 10.00 - 14.00 / So., 16.06., 10.00 - 14.00 / So., 23.06., 10.00 -16.00 / Sa., 29.06., 13.00 - 16.00] 
29.06., 16.00 Uhr Präsentation


Die Märchen aus 1001 Nacht verzaubern die Herzen von kleinen und großen Menschen. Eines der beliebtesten ist die Geschichte vom armen Jungen Aladin, der mit Hilfe des Lampen-Geistes zu unermesslichen Reichtümern kommt, die schöne Tochter des Sultans heiratet und schließlich selbst den Thron besteigt …





Kosten:
alle STarken STücke 
kosten 50 € monatlich,
den Betrag buchen wir in den Monaten
Februar bis einschl. Juni
per Einzusermächtigung von Ihrem Konto ab.




U N S E R E W E R K S T Ä T T E N

Werkstatt 1 
Es war einmal vor langer Zeit

Leitung: Anastasia Schönfeld
7 - 9 Jahre
Kosten: € 60
Termine
Sa., 23.03.   10.00 - 14.00
So., 24.03.   10.00 - 14.00 inkl. kleiner Präsentation

Fliegende Hexen, mächtige Zauberer, böse Königinnen, nette Feen, schöne Prinzen, edle Prinzessinnen und viele andere, geheimnisvolle Märchenwesenwerden sich in dieser Theaterwerkstatt vorstellen. Wir zaubern uns auf eine bunteReise quer durch Bekanntes und Unbekanntes und tauchen tief ein in die Welt der Märchen.


Werkstatt 2
Osterferienwerkstatt 1
Die große Wörterfabrik

nach dem Kinderbuch von Agnès de Lestrade
Leitung: Antjé Femfert
7 - 9 Jahre
Kosten: € 120
Termine
Mo., 08.04.    9.00 - 13.00 Uhr
Di., 09.04.      9.00 - 13.00 Uhr
Mi., 10.04.     9.00 - 13.00 Uhr
Do., 11.04.     9.00 - 13.00 inkl. kleiner Präsentation


Es gibt ein Land, in dem die Menschen fast gar nicht reden. In diesem sonderbaren Land muss man die Wörter kaufen und sie schlucken, um sie aussprechen zu können. Der kleine Paul braucht dringend Wörter, um der hübschen Marie sein Herz zu öffnen. Aber wie soll er das machen? Denn für all das, was er ihr gerne sagen würde, bräuchte er ein Vermögen …



Werkstatt 3
Osterferienwerkstatt 2 - Musical-Werkstatt
Momo

nach Michael Ende
Leitung: Anastasia Schönfeld
10 - 12 Jahre
Kosten: € 120

Termine
Mo., 15.04.      10.00 - 14.00
Di., 16.04.        10.00 - 14.00
Mi., 17.04.       10.00 - 14.00
Do., 18.04.       10.00 - 14.00 inkl. kleiner Präsentation


Die Geschichte von Momo ist in jenem Reich der Phantasie angesiedelt, das im Nie und Nirgends liegt oder auch in einer zeitlosen Gegenwart. Eine gespenstische Gesellschaft „grauer Herren“ ist am Werk und veranlasst immer mehr Menschen, Zeit zu sparen. Doch Zeit ist Leben und Leben wohnt im Herzen. Je mehr die Menschen daran sparen, desto ärmer, hastiger und kälter wird ihr Dasein und desto fremder werden sie sich selbst. Aber Momo schafft es mithilfe von Meister Hora, Kassiopeia und einer Blume in der Hand gegen das riesige Heer der „grauen Herren“ auf wunderbare Weise zu siegen. Alle Lebenszeit, um die die Menschen bisher betrogen worden sind, kehrt zu ihren Eigentürmern zurück. (frei zitiert nach Michael Ende)

Wir machen uns mit Gesang, Tanz und Schauspiel auf eine phantastische Reise in die Welt der kleinen Momo und ihren Freunden Kassiopeia, der Schildkröte und Beppo, dem Straßenkehrer.




Werkstatt 4
Sommerferienwerkstatt 1 - Musicalwerkstatt
Hakuna Matata
Leitung: Anastasia Schönfeld
ab 10 Jahre
Kosten: € 150
Termine
Mo., 08.07.     10.00 - 14.00 Uhr
Di., 09.07.     10.00 - 14.00 Uhr
Mi., 10.07.     10.00 - 14.00 Uhr
Do., 11.07.     10.00 - 14.00 Uhr
Fr., 12.07.     10.00 - 14.00 Uhr inkl. kleiner Präsentation

Ohne Sorgen geht es in dieser Musical-Werkstatt durch die ewigen Weiten des Tanzens und Singens. Als junge Könige, freundliche Warzenschweine und lustige Erdmännchen erobern wir das Reich des Musicals „Der König der Löwen“.

In dieser Werkstatt nähern wir uns den Techniken des Musicals, wie man auf der Bühne gleichzeitig tanzt, singt und schauspielert, um so unserem Publikum ein kurzweiliges und mitreißendes Erlebnis zu bescheren.




Werkstatt 5
Sommerferienwerkstatt 2
Doktor Proktors Pupspulver

nach dem Kinderbuch von Jo Nesbo
Leitung: Julia Knappe
9 - 11 Jahre
Kosten: € 150

Termine
Mo., 15.07.      10.00 - 14.00
Di., 16.07.        10.00 - 14.00
Mi., 17.07.       10.00 - 14.00
Do., 18.07.       10.00 - 14.00
Fr., 19.07.         10.00 - 14.00 inkl. kleiner Präsentation


Doktor Proktor ist ein verrückter Professor. Na ja, beinahe vielleicht - eigentlich ist er ein genialer Erfinder! Es wird schließlich nicht alle Tage ein Pupspulver erfunden, das man sogar als Raketenstarthilfe an die NASA verkaufen könnte. Davon sind zumindest Bulle und Lise fest überzeugt! Wären da bloß nicht die fiesen Zwillinge Truls und Trym, die sich das Pupspulver unter den Nagel reißen wollen.






A N M E L D U N G

Hier findet Ihr die Anmeldeformulare. Ihr könnt sie uns einfach per Post schicken oder einscannen und mailen.
Anmeldungen nehmen wir ab sofort entgegen!



Anmeldungen ab sofort!


Bitte senden Sie uns das ausgefüllte Anmeldeformular per Post oder Mail zu!

 

STarkes STück 2
Pippi auf den sieben Meeren ist bereits ausgebucht!